CGM Dentalsysteme

IT-Sicherheitsrichtlinien in der Zahnarztpraxis 2021

Als Partner der Zahnarztpraxen und Kieferorthopäden bieten CGM Dentalsysteme Sicherheit in allen Bereichen der Praxisverwaltung unter Berücksichtigung der neuesten gesetzlichen Bestimmungen. Wir sind der Innovationsführer auf dem Sektor der Dentalinformationssysteme und der Anbieter, dem die meisten Zahnarztpraxen in Deutschland vertrauen.

Für Sicherheit in Ihrem Praxisnetzwerk

Digitale Sicherheit für Ihre Praxis

Die Digitalisierung schreitet in vielen Lebensbereichen in Deutschland schnell voran. Auch im deutschen Gesundheitswesen
erleben wir, dass der Gesetzgeber in immer kürzeren Zeitabständen Gesetzesinitiativen auf den Weg bringt, die mit einer Reihe von Veränderungen und Verpflichtungen für den vertragszahnärztlichen Bereich verbunden sind. Mittlerweile legt der Gesetzgeber ein hohes Tempo zur Verbesserung der Patientenversorgung an den Tag.

Stellen Sie sich optimal auf

Jetzt Broschüre downloaden und Beratungsgespräch vereinbaren

Mit dem digitalen Versorgungs- und Pflegemodernisierungsgesetz (DVPMG) liegt nunmehr im Kabinettsentwurf
neben dem digitalen Versorgungsgesetz (DVG) und dem Patientendatenschutzgesetz (PDSG) das dritte Digitalisierungsgesetz
vor. Um Praxen bei all diesen Gesetzesvorgaben nicht alleine zu lassen, haben wir alle nötigen Lösungen in einer Broschüre zusammengefasst. Diese können Sie sich jetzt herunterladen. Außerdem bieten wir die Möglichkeit eines unverbindlichen Beratungsgespräches mit unseren Spezialisten direkt in Ihrer Praxis oder per Videocall. 

Das IT-Sicherheitspaket der CGM Dentalsysteme

Unsere Anwendungen für garantierte Sicherheit

  • CGM MANAGED FIREWALL – Proaktiver Schutz der Praxis-IT
  • ENDPOINT PROTECTION – Virenscanner
  • CGM CLICKBOX – Sichere Patientenkommunikation
  • CGM DATASAFE – Datensicherung einfach und immer erreichbar
  • DATENSICHERHEIT VOM PROFI – Mit diesem Service haben Sie Ihre Datensicherung im Griff!
  • CLICKDOC– Online-Terminvereinbarung
  • USV –Unterbrechungsfreie Stromversorgung

Die CGM MANAGED FIREWALL ist eine All-in-One Lösung, die Ihr Praxis-Netzwerk umfassend vor Cyber-Angriffen schützt und damit für eine maximale Datensicherheit sorgt - heute und in Zukunft. Sie bietet integrierte, mehrschichtige Sicherheit: Firewall, IPS, Antivirus, Anti-Bot, Applikations-Kontrolle, URL-Filterung und E-Mail-Sicherheit – und dies alles kombiniert in einem kleinen kompakten Gehäuse. Unser Team hält zusätzlich diesen Schutzschirm immer auf dem aktuellsten Stand. Anpassungen der Sicherheitsstrategie und Updates erfolgen automatisch im Hintergrund.

Gemeinsam Stärker: Der Wert eines Mehrschichtigen Sicherheitsansatzes. So fühlen Sie sich online jederzeit sicher: ENDPOINT PROTECTION sorgt für mehr Sicherheit und Datenschutz für Ihre Rechner und nutzt die neueste Technologie gegen Ransomware. Der Virenscanner lernt stetig weiter und teilt Informationen über Bedrohungen automatisch in mit ihrer Umgebung. Mit einem mehrschichtigen Sicherheitsansatz erkennt er Ransomware und andere unbekannte Bedrohungen (Zero- Day-Schutz) frühzeitig – egal ob Ihr Rechner per E-Mail, Website oder USB-Stick angegriffen wird.

Seit dem Inkrafttreten der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) muss beim Austausch von medizinischen Informationen auf dem elektronischen Weg äußerste Sorgfalt geboten werden – schließlich geht es um hochsensible Daten. Die neue CGM CLICKBOX verschlüsselt datenschutzkonform Ihre gesamte E-Mail-Korrespondenz und sorgt für eine sichere Kommunikation mit Ihren Patienten. Mit der End-to-End-Verschlüsselung können E-Mails absolut sicher empfangen, beantwortet, weitergeleitet und mit Dateianhängen verschickt werden. Die CGM CLICKBOX bietet mit Secure File Transfer und Secure Mail Exchange Datenschutz pur und ist darüber hinaus plattformunabhängig (Desktop und Web).

Die komfortable Datensicherung: Ihre Daten werden automatisch von CGM DATASAFE gesichert und liegen verschlüsselt sowie absolut sicher in einem deutschen nach ISO/IEC 27001 zertifizierten Rechenzentrum – bei gleichzeitig extrem hoher Verfügbarkeit. Durch die dezentrale Speicherung sind Sie optimal vor äußeren Einflüssen geschützt. Während externe Speichermedien beispielsweise durch Brand und Wasser beschädigt werden oder durch Verlust und Diebstahl abhandenkommen können, gehören solche Szenarien dank. CGM DATASAFE der Vergangenheit an. Und auch beim Speicherprozess selbst unterstützt Sie unsere professionelle und intelligente Lösung: CGM DATASAFE übernimmt automatisch die Ermittlung der zu sichernden Daten Ihres Praxisverwaltungssystems.

Immer mehr Zahnarztpraxen stehen durch die umfangreichen Praxis-Netzwerke vor der Frage, wie sie ihre Datensicherung effizient gestalten können. Mit einer zuverlässigen Datensicherungslösung, die einfach, zeitsparend und flexibel ist und auch noch von zertifizierten IT-Profis überwacht wird, können Praxisinhaber beruhigt sein. Denn die Lösung von CGM, die MANAGED BACKUP SERVICES, ist für die nächste Generation operativer Herausforderungen gerüstet und begegnet ihnen mit umfangreichen Datensicherungsfunktionalitäten auf Enterprise-Niveau. Die leistungsstarke, benutzerfreundliche Lösung von CGM mit ihrem großen Funktionsumfang reduziert den Verwaltungsaufwand, passt sich dabei flexibel Ihrer Praxis an und lässt Sie dank marktführender Zuverlässigkeit nie im Stich. Nie mehr Unsicherheit in Sachen Datensicherung!

Gewähren Sie Ihren Patienten einen 24/7 Service: Die CLICKDOC Online-Terminvereinbarung. Gewinnen Sie neue Patienten und entlasten Sie Ihr Team. Aber auch für Sie als Praxisinhaber hat der Einsatz von CLICKDOC wesentliche Vorteile; denn Patiententermine und -daten werden in einer hoch sicheren Cloudlösung (Server werden in Deutschland gehostet) für Sie bereitgehalten. Selbst wenn Ihre Praxis-EDV ausgeschaltet sein sollte, haben Sie Ihre Termine im Überblick.

Die USV der CGM sichert Ihre Praxis-EDV vor Schäden durch Stromausfall, Spannungsspitzen oder Blitzeinschlag ab. Denn ein unsachgemäßes Abschalten des Servers/Rechners, z. B. durch einen Stromausfall, führt häufig zu Datenbankproblemen und in der Folge kurz- oder mittelfristig mit hoher Wahrscheinlichkeit zu einem Verlust von Patientendaten. Jede Praxis sollte zum Schutz Ihrer EDV-Komponenten als Mindestvoraussetzung über eine USV verfügen.

Sie interessieren sich für unsere Produkte?

Gerne ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen die perfekte Lösung für Sie!