CGM Z1

Häufig gestellte Fragen

Wir beantworten die häufigsten Fragen zu unserer CGM Z1 Software

Um das Fundament für ein optimales Arbeiten mit CGM Z1 zu legen, brauchen Sie nicht viel. Unter der Kategorie CGM Z1 finden Sie eine ausführliche Auflistung der unter der Kategorie CGM Z1 -> Systemvoraussetzungen
CGM Z1.PRO entspricht neuesten Entwicklungsstandards und zeichnet sich durch den hohen Grad der Personalisierung aus. Sowohl vom Design als auch vom Software-Handling lässt sich CGM Z1.PRO im Vergleich zu seinem Vorgänger deutlich besser und umfangreicher anpassen. Zudem ist die Darstellung mit dem Umstieg für Full-HD-Bildschirme optimiert.
Wir machen Ihnen den Umstieg von CGM Z1 auf CGM Z1.PRO so leicht wie möglich. Die Dauer beträgt bei vorhandener Hardware lediglich eine Stunde. Dabei garantieren wir den Erhalt sämtlicher Patientendaten. Bei der Einarbeitung in die neue Software unterstützen wir Sie und Ihr Praxisteam selbstverständlich ebenfalls mit einer zweistündigen Schulung.
CGM Z1 bietet Basismodule für die Bereiche ZAHN und KFO. Außerdem stehen Ihrer Praxis weitere Organisationsmodule zur Verfügung, welche Ihren Praxisablauf zusätzlich unterstützen können. Mehr zu den CGM Z1 Modulen gibt es unter der Kategorie CGM Z1 -> Module
Schon CGM Z1 als Vorgänger von CGM Z1.PRO ist modular aufgebaut. So können Sie im Baukastensystem Ihre Software passgenau auf Ihre Praxisgröße und Ihr Fachgebiet anpassen.
CGM Z1 ist eine Zahnarztsoftware der CGM Dentalsysteme GmbH, dem führenden Anbieter von dentalen Softwarelösungen in Deutschland. CGM Z1 ist die Vorgängersoftware von CGM Z1.PRO und gilt als Klassiker unter den Softwarelösungen für Zahnarztpraxen.
Unser Internetauftritt verwendet Cookies für Analyse- und Marketingzwecken. Diese Cookies werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt. Weitere Informationen finden Sie hierzu in unseren Datenschutzhinweisen.