Aktuelles 29. September 2020
Neue Studien zur Thematik

Aerosole in der Zahnarztpraxis: Bald kein Thema mehr?

Es gilt als gesichert, dass Aerosole eine große Rolle in der Corona-Pandemie spielen. Das sorgte bereits im Frühjahr für dramatische Einbrüche der Behandlungszahl bei Zahnärzten von bis zu 80 %. Das Problem: Die Zahnbehandlung erfolgt nahe am Infektionsherd im Rachen und die wasser- sowie luftgekühlten Hochgeschwindigkeitsbohrer erzeugen massenhaft Tröpfchen und Aerosole. Zur Wahrheit gehört aber auch: Bisher wurde kein Infektionsfall innerhalb einer Zahnarztpraxis dokumentiert.

Aerosole in der Zahnarztpraxis bald Geschichte?

Obligatorischer Sprühnebel bald Geschichte?

Wissenschaftler der University of Illinois in Chicago, USA haben nun einen Weg gefunden, Tröpfchen und Aerosole grundsätzlich zu vermeiden. Wie das gelingen kann, erklären die Forscher in der Fachzeitschrift „Physics of Fluids".

Polymere halten die Tröpfchen zurück

Demnach wird durch Beimischung von Polymeren ins Wasser die Entstehung von Aerosolen vollständig unterbunden. Verwendet wurden Polyacrylsäure und Xanthangummi. Beide Polymere sind als Gelier- und Verdickungsmittel bereits in Lebensmitteln, Kosmetik und pharmazeutischen Produkten enthalten. Der Einsatz in der Zahnarztpraxis ist einfach. So wird die Spitze des Dentalinstrumentes schlicht in die Polymerlösung getaucht. Die viskoelastischen Eigenschaften der Polymere sorgen dafür, dass die Wassertröpfchen wie an einem Gummiband zurückgehalten werden.

Aerosole in der Raumluft bleiben ein Thema

Bis die Polymere allerdings den Weg in die Zahnarztpraxis finden, wird noch einige Zeit vergehen. So lange werden Zahnärzte weiterhin mit Aerosolen zu tun haben. Ein Baustein zur Lösung des Problems bleiben bis dahin Luftreinigungsgeräte wie der OZONOS Aircleaner. Sie filtern mit UV-C-Licht und Ozon kontinuierlich die Raumluft und deaktivieren so Viren, Bakterien und Keime. Dazu saugt der OZONOS Aircleaner auf der einen Seite die kontaminierte Luft an und stößt Sie auf der anderen Seite gereinigt wieder aus.

Mehr Erfahren zum OZONOS Aircleaner
Sie interessieren sich für unsere Produkte?

Gerne ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen die perfekte Lösung für Sie!