Kontakt News
23.01.2020
Z1- / Z1-PRO Wartung zur Version 2.69

Liebes Praxisteam, 

für die Z1- und Z1.PRO Version 2.69 steht eine Wartung mit Installationsanleitung und Dokumentation im geschützen Downloadbereich für Sie zur Verfügung. 

Details
16.12.2019
CHREMASOFT Update 12.4.012
Sehr geehrte CHREMASOFT Anwenderin,
sehr geehrter CHREMASOFT Anwender,

das CHREMASOFT Update 12.4.012 steht im geschützten Login-Bereich zum Download für Sie zur Verfügung. Die Version ist abrechnungsrelevant für die Quartalsabrechnung 4/2019.

Sie erhalten mit dem Update zudem die neuen Abrechnungsmodule für die Monatsabrechnungen ZE, PAR und KBR gültig sowie die neuen ZE Punktwerte, Festzuschüsse und Metallpreise ab 01.01.2020.

Details
10.12.2019
Informationen zum CGM Z1/CGM Z1.PRO Online-Update 12.12.2019

Sehr geehrte Z1/Z1.PRO-Anwenderinnen, sehr geehrte Z1/Z1.PRO-Anwender, 

wir haben aus datenschutzrechtlichen Gründen den Versandprozess der Online-Benachrichtigung geändert. Sie erhalten nun nicht mehr eine Mail mit Anhang, sondern können über diese Website die Inhalte des Updates sowie die Update-Installationsanweisung einsehen. 

Klicken Sie einfach hier für weitere Informationen. 

Details
17.09.2019
CHREMASOFT Update 12.3.020
Sehr geehrte CHREMASOFT Anwenderin,
sehr geehrter CHREMASOFT Anwender,

das CHREMASOFT Update 12.3.020 steht im geschützten Login-Bereich zum Download für Sie zur Verfügung. Die Version ist nicht abrechnungsrelevant für die Quartalsabrechnung 3/2019.

Sie erhalten mit dem Update zudem die neuen Abrechnungsmodule für die Monatsabrechnungen ZE und KBR gültig ab 01.10.2019.

Details
31.07.2019
CHREMASOFT Patch 12.2.021
Sehr geehrte CHREMASOFT Anwenderin,
sehr geehrter CHREMASOFT Anwender,

der CHREMASOFT Patch 12.2.021 steht im geschützten Login-Bereich zum Download für Sie zur Verfügung.

Mit dem vorliegenden CHREMASOFT Patch 12.2.021 erhalten Sie wichtige Anpassungen zur Sicherung der PRAXISTIMER Daten mit der CHREMASOFT Datensicherung.

Ebenso wurde die Übermittlung der neuen Früherkennungsleistungen bezüglich der Leistungsprüfung, der Druck der ZE Zusammenstellungen und der Druck der Laboraufträge im KC Plan überarbeitet.

Bitte installieren Sie den CHREMASOFT Patch 12.2.021 zeitnah in Ihrem Praxissystem, um die neuen Funktionen nutzen zu können.

Details

ZAHNARZTRECHNER - Systemvoraussetzungen

Um ein sicheres und stabiles Arbeiten mit dem ZAHNARZTRECHNER gewährleisten zu können, empfehlen wir folgende Systemvoraussetzungen: 

Mindest-Hardware-Anforderung für den 100% kompatiblen Einsatz: 

486er Rechner (wir empfehlen einen Pentium II-Rechner), erweiterte 102-Tastatur 8MB Hauptspeicher (für DOS verfügbar als reiner DOS-Rechner), 32MB Hauptspeicher (als Windows-9x-Rechner), VGA-kompatibler Bildschirmadapter und entsprechender VGA-Bildschirm, ab Betriebssystem MS-DOS 6.x Festplattengröße mindestens 800 MB, Diskettenlaufwerk 3,5" mit 1,44 MB, Streamer sind empfehlenswert.

Das ZAHNARZTRECHNER-Programm benötigt mindestens 580 KB Speicher. D.h., die Konfiguration sollte so gestaltet sein, dass die o.g. Größe vor dem Starten des Programmes zur Verfügung steht.