Kontakt News
17.09.2019
CHREMASOFT Update 12.3.020
Sehr geehrte CHREMASOFT Anwenderin,
sehr geehrter CHREMASOFT Anwender,

das CHREMASOFT Update 12.3.020 steht im geschützten Login-Bereich zum Download für Sie zur Verfügung. Die Version ist nicht abrechnungsrelevant für die Quartalsabrechnung 3/2019.

Sie erhalten mit dem Update zudem die neuen Abrechnungsmodule für die Monatsabrechnungen ZE und KBR gültig ab 01.10.2019.

Details
31.07.2019
CHREMASOFT Patch 12.2.021
Sehr geehrte CHREMASOFT Anwenderin,
sehr geehrter CHREMASOFT Anwender,

der CHREMASOFT Patch 12.2.021 steht im geschützten Login-Bereich zum Download für Sie zur Verfügung.

Mit dem vorliegenden CHREMASOFT Patch 12.2.021 erhalten Sie wichtige Anpassungen zur Sicherung der PRAXISTIMER Daten mit der CHREMASOFT Datensicherung.

Ebenso wurde die Übermittlung der neuen Früherkennungsleistungen bezüglich der Leistungsprüfung, der Druck der ZE Zusammenstellungen und der Druck der Laboraufträge im KC Plan überarbeitet.

Bitte installieren Sie den CHREMASOFT Patch 12.2.021 zeitnah in Ihrem Praxissystem, um die neuen Funktionen nutzen zu können.

Details
30.07.2019
Windows 7 Abkündigung von Microsoft – was tun?

Wie Sie bereits wissen, wurde der Support für Windows 7 von Microsoft zum 14.01.2020 abgekündigt. 

Details
11.07.2019
CGM VIP-Events

Wir laden Sie herzlich zu unseren CGM VIP-Events ganz in Ihrer Nähe ein

Details
19.06.2019
Z1 Wartung zur Version 2.67

Liebes Praxisteam,

für die Z1 Version 2.67 liegt im geschützten Downloadbereich eine Wartung für Sie bereit.

Details

CGM Z1 - Update

Vorausschau der Z1-Version 2.69
Auslieferung der Z1-Version 2.69 im Dezember 2019

 

Aktuelle Informationen - gesetzliche Änderungen:

Für die Quartalsabrechnungen in 4.2019 wurden uns von der KZBV neue DTA-Austauschmodule für die KCH- (in der Version 4.4a) und KFO-Abrechnung (in der Version 4.6a) zur Verfügung gestellt.

Für die KBR-Monatsabrechnung erhalten Sie ein neues DTA-Austauschmodul in der Version 3.8a.  

Die DTA-Prüfmodule der KZBV erhalten Sie mit der Z1-Version 2.69. Bitte beachten Sie, dass die Version vor den Quartalsabrechnungen 4.2019 einzulesen ist.

 

Priorisieren einer Telefon- bzw. Rufnummer:

In den Telefonstammdaten (bspw. im Patientenstamm) kann die Rufnummer - an dem der Patient am besten zu erreichen ist – fortan vorbelegt werden. Mit Priorisieren der bevorzugten Telefonnummer wird diese automatisch im Feld Telefon - im sichtbaren Bereich der Patientenstammdaten - angezeigt und auch so bezeichnet. Des Weiteren wird diese Rufnummer in den Detailangaben der Patientenauswahl (für den Anruf) und in sämtlichen Listen (bspw. im Recall) ausgegeben. Ferner können Sie die Telefonnummer künftig auch in den Personalstammdaten oder in den Briefadressen priorisieren.

 

Aufgabenverwaltung:

In der Aufgabenverwaltung können die "Arbeitsplätze" jetzt umsortiert werden. Verschieben Sie diese einfach mit den Pfeiltasten an die Stellen, wo sie am häufigsten verwendet werden. Die gleiche Funktion steht auch für das Umsortieren der Personalkürzel im Bereich "Zuständig" und bei "Erledigungsnachricht an" zur Verfügung.

  

Bei Fragen erreichen Sie unsere Z1-Hotline unter der Telefonnummer +49 (0) 800 450 0550 oder per Fax+49 (0) 180 5000 600. 

Sie erreichen uns ebenfalls über die Mail-Adresse: Hotline.Z1@cgm.com