EFFIZIENZRECHNER

Das Arbeiten mit einer papierbasierten Dokumentenablage ist nicht nur umständlich, sie ist auch sehr viel teurer als die gleiche Anzahl von Dokumenten mit CGM PRAXISARCHIV zu verwalten.
Geben Sie in den Feldern die gefragten Werte ein und errechnen Sie so Ihren Effizienzgewinn.

Zeitaufwand für Dokumente eines Patienten aus dem Karteischrank zu suchen, für den Transport ins Behandlungszimmer und zurück und für das spätere Zurücksortieren in die Papierkartei

Sekunden

Anzahl der Recherchen pro Tag pro Mitarbeiter.
Entspricht i.d.R. der Anzahl der Patientenkontakte pro Tag.

Recherchen

Anzahl der Mitarbeiter

Mitarbeiter

Personalkosten pro Stunde brutto

,- €

Praxistage pro Jahr

Praxistage

Anteilige Personalkosten pro Jahr für ein
Papierarchiv

Anteilige Personalkosten pro Jahr für
CGM PRAXISARCHIV

Effizienzgewinn mit
CGM PRAXISARCHIV*

*repräsentatives Rechenbeispiel:

Die Zeit, um ein Dokument mit CGM PRAXISARCHIV zu suchen, wird mit diesem Effizienzrechner mit 10 Sekunden gerechnet. Tatsächlich ist der Dokumentenaufruf in CGM PRAXISARCHIV sehr viel schneller und kann je nach Rahmenbedingungen in weniger als einer Sekunde erfolgen. Die Berechnung des Effizienzgewinns beruht auf der Annahme, dass eine Dokumentensuche mit CGM PRAXISARCHIV um ein Vielfaches schneller ist als innerhalb eines klassischen Papierarchivs. Aufwendiges Suchen sowie das lästige Zurücksortieren von Papierdokumenten in die Dokumentenablage kann mit CGM PRAXISARCHIV entfallen. Der Zeitaufwand bei der Verwendung von Papier beläuft sich daher nicht selten pro Vorgang auf mehr als 120 Sekunden.

Der Effizienzrechner berücksichtigt ausschließlich die Personalkosten für das Suchen und Zurücksortieren von papierbasierten Patientenbelegen und setzt sie in Relation zu einer elektronischen Archivierung mit CGM PRAXISARCHIV. Kosten für evtl. zusätzlich notwendig werdende Hardwareausstattung, die Installation der Software oder die monatliche Softwarepflegegebühren werden in der Rechnung nicht berücksichtig. Die Eingabe der Daten erfolgt vollkommen anonym und gibt nur einen Richtwert zu Ihrem möglichen Einsparpotential in Ihrer Praxis.