Kontakt News
15.11.2017
CHREMASOFT Laborpreise

Sehr geehrte CHREMASOFT Anwenderin, sehr geehrter CHREMASOFT Anwender,

zukünftig finden Sie die aktuellen Laborpreise im geschützten Downloadbereich.

Details
15.11.2017
CGM-Komponenten von der gematik zugelassen!
26.10.2017
Z1-/Z1.PRO Wartung zur Version 2.59 vom 24.10.2017

Liebes Praxisteam,

für die Z1- und Z1.PRO Version 2.59 wurde eine Wartung im geschützten Downloadbereich zur Verfügung gestellt.

Details
21.09.2017
CHREMASOFT Update Vollversion 11.5.015

Sehr geehrte CHREMASOFT-Anwenderin, sehr geehrter CHREMASOFT-Anwender,

das CHREMASOFT-Update in der Version 11.5.015 steht im geschützten Downloadbereich für Sie zur Verfügung. Voraussetzung für die Installation ist die Version 11.4.020 oder höher. Das CHREMASOFT-Update 11.5 enthält neue Abrechnungsmodule für die Monats- und Quartals-Abrechnungen. Bitte beachten Sie die wichtigen Informationen zum Einsatzzeitpunkt der Abrechnungsmodule und die weiteren Inhalte der Update-Dokumentation im geschützten Downloadbereich.

 

Details
21.09.2017
Vollständige Fehlercodes der KZBV

Eine vollständige Auflistung der Fehlercodes zu allen Quartalsabrechnungen (KCH, KFO, ZE, PA, KB) Stand 18.08.2017 finden Sie hier.

Details

CGM Z1 - Systemvoraussetzungen

Um ein sicheres und stabiles Arbeiten mit CGM Z1 gewährleisten zu können, empfehlen wir Ihnen:

Server / Pseudoserver - für kleine und mittlere Praxen (2-15 Plätze)

Bei großen Anlagen (> 15 Plätze) ist eine individuelle Beratung notwendig.

 

Einplatz / Client

Tablet-PC:
Eingerichteter Client mit installiertem Z1 ggf. auch Praxisarchiv auf einer SQL-Datenbank

Falls der Anamnesebogen auf dem Tablet signiert und im PraxisArchiv abgelegt werden soll, empfehlen wir mindestens einen Intel ® Core ™ i5-Prozessor und einen Arbeitsspeicher von mindestens 4 GB einzusetzen.

 

Software-Voraussetzungen CGM Z1 *:

Bis MS SQL Server 2008 R2 empfohlene Editionen:

Ab MS SQL Server 2012 empfohlene Editionen:

Ab MS SQL Server 2014 empfohlene Editionen:

ACHTUNG: ab Standard-Edition nur mit 64-Bit Windows-Version

* Für die Add-On Produkte (CGM PRAXISARCHIV, CGM PRAXISMANAGER, CGM ORGANIZER etc.) gelten gesonderte Systemvoraussetzungen. Fragen Sie bitte danach!

Einstellung der Bildschirmanzeige:

Für die korrekte Anzeige von CGM Z1 muss die Einstellung der "kleinen Schriftarten" vorgenommen werden. Hierbei handelt es sich um die Windows-Standardeinstellungen.

CGM Z1 läuft unter folgenden Bildschirmeinstellungen: