Kontakt News
15.11.2017
CHREMASOFT Laborpreise

Sehr geehrte CHREMASOFT Anwenderin, sehr geehrter CHREMASOFT Anwender,

zukünftig finden Sie die aktuellen Laborpreise im geschützten Downloadbereich.

Details
15.11.2017
CGM-Komponenten von der gematik zugelassen!
26.10.2017
Z1-/Z1.PRO Wartung zur Version 2.59 vom 24.10.2017

Liebes Praxisteam,

für die Z1- und Z1.PRO Version 2.59 wurde eine Wartung im geschützten Downloadbereich zur Verfügung gestellt.

Details
21.09.2017
CHREMASOFT Update Vollversion 11.5.015

Sehr geehrte CHREMASOFT-Anwenderin, sehr geehrter CHREMASOFT-Anwender,

das CHREMASOFT-Update in der Version 11.5.015 steht im geschützten Downloadbereich für Sie zur Verfügung. Voraussetzung für die Installation ist die Version 11.4.020 oder höher. Das CHREMASOFT-Update 11.5 enthält neue Abrechnungsmodule für die Monats- und Quartals-Abrechnungen. Bitte beachten Sie die wichtigen Informationen zum Einsatzzeitpunkt der Abrechnungsmodule und die weiteren Inhalte der Update-Dokumentation im geschützten Downloadbereich.

 

Details
21.09.2017
Vollständige Fehlercodes der KZBV

Eine vollständige Auflistung der Fehlercodes zu allen Quartalsabrechnungen (KCH, KFO, ZE, PA, KB) Stand 18.08.2017 finden Sie hier.

Details

Ein neuer Service der CGM Dentalsysteme: QM-Assist jetzt auch als Cloud Computing-Lösung

Zur IDS 2011 stellt CGM Dentalsysteme mit QM-Assist@net seine erste Praxissoftware als Cloud Computing-Lösung vor. „Mit dieser Innovation ermöglichen wir Zahnärztinnen und Zahnärzten erstmalig unsere QM Software ortsunabhängig und preiswert zu mieten“, betont Michael Maug, Geschäftsführer der Koblenzer Software-Spezialisten.

Gerade für Zahnarztpraxen, die QM als kontinuierlichen Prozess integriert haben und eine Zertifizierung mithilfe des QM-Assist anstreben, ist das neue Service-Angebot der CGM Dentalsysteme besonders attraktiv: Programminstallation, Update und Datensicherung erfolgen vollautomatisch auf dem Hostsystem. Über den sicheren Webzugriff kann das QM-System sowohl vom Praxisteam bequem von Zuhause als auch von Externen gepflegt und ausgebaut werden.

Beim Thema Cloud Computing ist CGM Dentalsysteme gut für die Zukunft gerüstet. „Wir können unseren Anwendern eine Cloud-Lösung anbieten, die bereits im medizinischen Bereich erprobte und absolut sichere Daten-Übertragung gewährleistet“, so Michael Maug.

Eine neue Epoche
Mit QM-Assist@net beginnt für die Anwender eine neue Epoche. Effizienz und Innovation beziehen sich jetzt nicht mehr „nur“ auf die inhaltlichen Möglichkeiten der QM Software, sondern auch auf die preiswerte Nutzung: Der Cloud Computing-Service wird über das Internet bereitgestellt, verwaltet und entsprechend der temporären Nutzung abgerechnet.  

Sicher ist, dass junge, kostenbewusste Praxisinhaberinnen und Praxisinhaber von dem attraktiven Miet-Angebot QM-Assist@net begeistert sein werden und darin eine Chance sehen.